Neues Angebot im Tanzstudio Friedrich in Mühlacker

Rektusdiastase:
Ärgerst Du Dich manchmal trotz geregelter Ernährung über einen dicken Bauch?
Leidest Du immer häufiger an Rücken- und Kreuzschmerzen?
Wie steht es mit Deiner Verdauung? Hast Du das Gefühl, dass Du aufgebläht bist und Dich einfach nicht richtig wohl fühlst?
Wenn Dich diese Fragen ansprechen, besteht die hohe Wahrscheinlichkeit, dass Du das Opfer einer Rektusdiastase bist.
Was ist eigentlich eine Rektusdiastase? Warum kommt es dazu? Und das Wichtigste: Wie kannst Du dieses unangenehme Problem lösen?
Um an das Problem richtig heranzugehen, musst Du zuerst verstehen, warum es zum auseinanderweichen der Bauchmuskulatur kommt und was das für Deinen Körper, Dein Selbstbewusstsein, Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden bedeutet.
Bauchmuskeln sind nicht nur der Sixpack an der Oberfläche, wie die meisten sich das vorstellen, sondern bestehen aus mehreren Muskelschichten, Muskelhüllen und Bindegewebe. Dies alles muss wieder in die richtige Position um ihre Funktion vollständig ausüben zu können.
In unseren Neuen Kursen (Mamas Bäuchle) erlernst du Übungen, die du in deinen Alltag integrieren kannst um deine Rektusdiastase so schnell als möglich in den Griff zu bekommen. Durchgeführt werden die Kurse von Tanja Friedrich, die im Oktober 2018 eine Zusatzqualifikation absolvierte um diese Kurse leiten zu können.

Kurse findest du in unserem Fitnessbereich unter "Mamas Bäuchle"